FlexKraft Marine

Wir lassen Sie auf dem Meer keinen Schiffbruch erleiden

Es ist ganz einfach. Sie sind auf dem Meer, wo es keine Werkstatt um die Ecke gibt. Für den Umgang mit Ihrem Ballastwasser brauchen Sie eine zuverlässige Stromversorgung. Diese Prozesse müssen einfach funktionieren, ganz gleich, was geschieht. Unsere Systeme und Lösungen sind so konzipiert und angepasst, um mit diesen rauen Bedingungen fertig zu werden. Wir garantieren Ihre Stromversorgung - immer.

Entspannen Sie sich - wir werden nicht seekrank

Die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Lösungen haben sich seit Jahrzehnten bewährt. Wir wurden ausgewählt, um sowohl Küstenwachen als auch U-Boote mit unseren Gleichrichtern auszustatten. FlexKraft Marine ist ein verstärkter und modifizierter Gleichrichter und garantiert die Stromversorgung auch bei rauester See. Und ganz gleich, welcher Küste Sie sich nähern - wenn Ihr Ballastwassersystem mit einer Stromversorgung von KraftPowercon angetrieben wird, können Sie das Ballastwasser sicher ablassen, ohne die örtliche Flora und Fauna zu schädigen.

Geringe Kosten und geringe Umweltfolgen - ein starker Auftrieb für Ihr Geschäft

Die hohe Zuverlässigkeit unserer Systeme bietet Ihnen eine Reihe von deutlichen Vorteilen. Die Betriebs- und Wartungskosten sind niedrig und der geringe Stromverbrauch bedeutet auch geringe Umweltfolgen.  Die niedrigen Wartungskosten sind auf die modulare Bauweise unserer Gleichrichter zurück zu führen. Die Gleichrichter sind darauf ausgerichtet, die Betriebszeit zu verbessern. Im Wartungsfall können Sie Ihr System mit reduzierter Leistung weiterlaufen lassen. Das verhindert kostspielige Stillstands- und Ausfallzeiten. Kurz und knapp gesagt: Unsere Stromversorgung hilft Ihnen, Ihren Alltag zu optimieren. Wir unterstützen Sie beim sicheren, schnellen und effizienten Management von Ballastwasser unterstützen. 

 

Hauptmerkmale
Geringe Betriebskosten
Geringe Umweltfolgen
Integrierte Redundanz
Leichte Bedienbarkeit
Globaler Kundenservice
0-200V, 0-12.500A

Sie suchen die Serviceunterlagen?

Hier können Sie sie herunterladen